DOWNLOAD
Fast IP Changer
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Fast IP Changer Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
322 kB
Aktualisiert:
20.12.2012

Fast IP Changer Testbericht

Holger Küppers von Holger Küppers
Wer seine IP-Adresse ab und an wechseln muss oder möchte, kann das mit dem Fast IP Changer ohne Umstände tun.

Funktionen

Seitdem Computer transportierbar sind - oder auf deutsch gesagt: seitdem es Notebooks gibt -, nehmen viele Arbeitnehmer und Selbständige ihr eigenes Laptop morgens mit ins Büro. Denn viele Computernutzer sagen, dass sie mit ihrem eigenen Rechner eben doch am besten arbeiten können. Nicht zuletzt ist es ja auch oft so, dass der PC in der Firma womöglich mit einem anderen Betriebssystem arbeitet und die morgendliche Umstellung jeden Tag auf ein Neues schwerfällt. Allerdings kann es sein, dass sich mit dem privaten Notebook am Arbeitsplatz Probleme ganz anderer Art einstellen.

So kann es nämlich vorkommen, dass im Büro und zuhause unterschiedliche IP-Konfigurationen existieren - und das kann mit der Zeit ganz schön nervig werden. Um das zu umgehen, benutzen Sie einfach die Freeware Fast IP Changer, mit der Sie mit wenigen Klicks die IP-Adresse Ihres Computers ändern können. Darüber hinaus erlaubt es das Tool, DHCP zu aktivieren. Gleichzeitig lassen sich auch die Subnet-Maske, der DNS-Server, der WINS-Server und der Gateway mit dem Programm wechseln.
Entpacken Sie das heruntergeladene Archiv in einen Ordner Ihrer Wahl und starten Sie das Tool, indem Sie im neu erstellten Ordner die Datei IPChangerV1.7.exe doppelklicken. Eine Installation ist nicht notwendig.

Ein ganz ähnlich geartetes Tool ist beispielsweise der NetSetMan, den Sie ebenfalls gratis bei uns herunterladen können und der mehr Funktionen bietet. Wenn Sie dagegen einmal sehen wollen, was sich in Ihrem Netzwerk zu einem bestimmten Zeitpunkt alles tut oder getan hat, können Sie sich das Tool NetWorx kostenlos bei uns downloaden. In unserer Rubrik Netzwerk/LAN finden überdies Sie eine Vielzahl solcher und ähnlicher Tools.
Fazit: Ideal, um zwischendurch oder dauerhaft schnell mal die IP zu wechseln. Mehr Einstellungsmöglichkeiten gibt es allerdings nicht.

Pro

  • einfach zu bedienen
  • benötigt keine Installation
  • funktioniert umstandslos
  • verbraucht keine PC-Ressourcen

Contra

  • leider keine weiteren Funktionen oder Einstellungen vorhanden
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]